Reiseberichte

Carpe diem!

Renault Gordini

 

Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen.
Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Die Reiseberichte wurden in "Zur Zeit" veröffentlicht und sind nur Teil meiner diversen Reisen. Als Reisen noch wirkliche Abenteuer waren, bereiste ich mit verwegenen alten Autos Griechenland, Türkei, Italien und andere europäische Staaten. Ich war mit Kommunisten in Moskau, Leningrad und meine Firma schickte mich 1964 für 3 Monate nach Persien (heute Iran) - bei dieser Geschäftsreise lernte ich die Mentalität des Orients kennen, aber auch die bereits damals spürbare Spaltung der Gesellschaft in liberale, westlich orientierte und islamisch, fundamentale Menschen kennen. Jede Reise ist eine unglaubliche persönliche Bereicherung und Horizonterweiterung. Der heutige Massentourismus macht leider viele Länder und Kulturen gleich - überall Massen von fotografierenden Touristen, überall der chinesische Souvenierkitsch. Aber wer es wagt abseits der ausgetretenen Pfade zu schauen, der findet immer noch interessante Begegnungen mit Menschen, Natur und Kultur. Allerdings ist es heute speziell im Orient nicht mehr so einfach. Der radikale Islamismus ist überall spürbar und man muss vorsichtig sein. Trotzdem - immer wieder hinaus und und auf zu neuen Abenteuern und Erkenntnissen, denn "Grau lieber Freund, ist alle Theorie"

Athos

Malta

Kambodscha

China

Sizilien

Barcelona

Usbekistan

Indien

Jemen

Thailand

Indochina

Laos

Vietnam

Von Peking nach Katmandu

Florida

Myanmar

Albanien

Dubai

Oman

Philippinen

Seychellen

reisen