06/2020

IMG-20200607-WA0002

 

"Märtyrers George Floyd:

der für den Antifaschismus

durch seinen heldenhaften Widerstand

gegen den weißen Rassismus

sein Leben geopfert hat.

 

Mit Vorstrafenregister

1998 - 10 Monate im Gefängnis wegen bewaffneten Raubs

2002 - 8 Monate im Gefängnis wegen Drogen

2004 - 10 Monate im Gefängnis wegen Drogen

2005 - 10 Monate im Gefängnis wegen Drogen

2007 - 60 Monate im Gefängnis wegen bewaffneten Raubüberfalls

auf eine schwangere Frau in deren Wohnung

Zwischendurch hat er sich als Pornodarsteller seine Drogen verdient.

 

 

IMG-20200603-WA0026

Das ist Rassismus! MIT MACHETE ATTACKIERT Salzburger vor Lokal in Südafrika brutal ermordet

https://www.krone.at/2170890

Entfesselte Unruhen nach dem Tod von George Floyd

http://www.politonline.ch/index.cfm?content=news&newsid=3025

Der Siegfriedskopf an der Universität Wien sollte an die im Ersten Weltkrieg gefallenen Studenten und Lehrenden erinnern. Gut 90 Jahre später war er Angriffsziel der extremen Linken, bis hin zur Schändung durch Farbe und Abschlagen der Nase.

https://freilich-magazin.at/siegfriedskopf-der-schaender-spricht/

"Tötet alle Ungläubigen": Nach Festnahme brodelt es im Duisburger Clan-Millieu

https://m.focus.de/politik/deutschland/ist-null-toleranz-politik-verwirkt-toetet-alle-unglaeubigen-nach-festnahme-brodelt-es-im-duisburger-clan-millieu_id_12105615.html

Bürgerkrieg in Frankreich: Militär marschiert in Dijon ein – deutsche Medien schweigen

https://www.anonymousnews.ru/2020/06/17/buergerkrieg-in-frankreich-medien/

https://www.youtube.com/watch?v=F2V0F01OOJE&feature=youtu.be

Wie ist es möglich, dass BLM in unterschiedlichen Städten der USA sehr schnell, innerhalb von wenigen Stunden, Demonstrationen durchführen konnten? Versuchen Sie einmal – wenn sie im Süden Deutschlands leben – eine Demonstration in Kiel zu organisieren, bzw. wenn Sie im Norden leben, eine in München. Sie sind tagelang mit Logistik und Abstimmung und Planung und Anreise und Abreise und Unterkunft und Finanzierung (dazu kommen wir noch) beschäftigt. Wie hat BLM das Kunststück geschafft, neben der Antifa in mehreren Städten der USA präsent zu sein?

https://sciencefiles.org/2020/06/08/wer-finanziert-black-lives-matter-soros-wer-sonst-aber-nicht-nur/

Jahre der Entscheidung – jetzt live

Ich erinnere mich noch heute, wie ich im August 1980 im Zug nach Italien Spenglers „Jahre der Entscheidung“ las. Das Buch und die darin aufgeworfenen Fragen zum Schicksal der westlichen Zivilisation elektrisierten mich, zogen mich in Bann. Niemals seither habe ich vergessen, was Spengler im letzten Kapitel unter der Überschrift „Die farbige Weltrevolution“ schreibt:

„(...) Wir können uns nicht erlauben, müde zu sein. Die Gefahr pocht an die Tür. Die Farbigen sind nicht Pazifisten. Sie hängen nicht an einem Leben, dessen Länge sein einziger Wert ist. Sie nehmen das Schwert auf, wenn wir es niederlegen. Sie haben den Weißen einst gefürchtet, sie verachten ihn nun. In ihren Augen steht das Urteil geschrieben, wenn weiße Männer und Frauen sich vor ihnen so aufführen, wie sie es tun, zu Hause oder in den farbigen Ländern selbst. (...) Aber die größte Gefahr ist noch gar nicht genannt worden: Wie, wenn sich eines Tages Klassenkampf und Rassenkampf zusammenschließen, um mit der weißen Welt ein Ende zu machen?“

Und dann: „Wenn in den Vereinigten Staaten das weiße Proletariat losbricht, wird der Neger zur Stelle sein. (...)“

Oswald Spengler war ein tiefschauender, prophetischer Geist. Er sah in den dreißiger Jahren voraus, was sich heute vor unseren Augen abspielt. Wenn nicht alles täuscht, formieren sich in diesen Tagen die Fronten zum finalen Aufstand gegen die weiße Welt oder das, was von ihr übriggeblieben ist. Im Augenblick gefällt sich der marodierende Mob noch darin, dies- wie jenseits des Atlantiks die Denkmäler vermeintlicher „Rassisten“ und Kolonisatoren von den Sockeln zu stoßen. In Boston wurde Columbus enthauptet. In Seattle haben Linke und Schwarze unlängst eine „Autonome Zone“ ausgerufen, nachdem die Polizei das Feld räumte. Zum Bürgerkrieg fehlt kaum mehr als ein Funke, während die mediale Pest einen im goldenen Sarg (!) beigesetzten Schwerkriminellen zum neuen Heiland umlügt, Schwarze unter der Parole „Black Lives Matter“ schon als neue Herren der Welt inthronisiert und unverhohlen Gehorsam vor ihnen einfordert.

Wird Spengler recht behalten? Wir werden sehen. Wir werden dabei sein, wenn die Sache ausgetragen wird. Demnächst auch bei uns, darauf jede Wette.

Deutschland im Sommer 2020: Islamisten schicken Todesdrohung an Polizisten – die gehen vor Schwarzen in die Knie

https://www.journalistenwatch.com/2020/06/13/deutschland-sommer2020-islamisten/

Polizisten knien vor Negern

Es gibt rund 330 Millionen Menschen in den USA, und täglich kommt es zu vielen Tausenden von Begegnungen zwischen Bürgern und der Polizei. Wir nehmen ein halbes Dutzend davon, vielleicht ein Dutzend, zugegebenermassen ungeheuerliche, verstörende Vorfälle von Polizeigewalt, und wir formen das in eine allgemeine Darstellung vom Umgang mit Bevölkerungsgruppen. Ich glaube, das ist gefährlich.

https://www.nzz.ch/international/proteste-in-den-usa-der-rassismus-erklaert-nicht-was-passiert-ld.1559746

TV Israel: Ein Affe wird gekreuzigt, der Spott über die Christen

https://archive.org/details/JudenVerspottenJesus

Wutrede vom Chef der New Yorker Polizeigewerkschaft Gegen Medien & Regierung 

https://www.youtube.com/watch?v=fJ28b8s1qb4&feature=youtu.be

„Den ungerechtfertigten Tod eines Täters zum Anlass zu nehmen, um ihn posthum bei Demonstrationen weltweit heilig zu sprechen zeigt, dass der moralische Kompass bei manchen Individuen gänzlich verschoben ist. Auch wenn er schuldlos zu Tode kam, wird aus einem Unanständigen noch lange kein Anständiger!“ Gerald Grosz in der Sendung Fellner Live. Gesamte Sendung unter: https://www.youtube.com/watch?v=7hnGe...

 

Wochenblick“ verbreitet falsche Zahlen zur Kriminalität von ...

FBI - Statistics

It would take 40 years worth of blacks killed by police to equal the total number of blacks murdered by other blacks in a single year

Less than 400 people a year are killed by cops, 61% of them are...white men; 32% are black males

People are killed by police as often as they’re struck by lightning, but i don’t see many protests about storms

Black males are 58% of those killed legally by private citizens in self-defense, except 75% of them are killed by other blacks

Black men are about 6.5% of the U.S. Population, but they commit 52% of all murders

Black men overwhelmingly murder other black people, & white people overwhelmingly murder other white people

Looking at overall violent crime:

Blacks are 27x more likely to attack whites than vice versa and eight times more likely to attack Hispanics.

This is the shocking number I hope you take away from my visit:

90% of blacks that die of murder, die at the hands of other black people

Why... 74% of black children are raised without fathers

Black lives don't matter to “black lives matter”, if they did, they’d be confronting these issues instead of ignoring them completely.

Remember Tony Timpa, white man killed by police almost the same way as Gorge Floyd. One of the police officers was a black, another one a Hispanic

 

Rassenkrawalle, Plünderungen, Antifa-Terror: Der totale Bürgerkrieg zieht in unseren Städten ein

https://www.anonymousnews.ru/2020/06/09/antifa-terror-in-unseren-staedten/

Antifa-Mitglieder aus Deutschland erhalten militärische Ausbildung in Syrien

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/504599/Antifa-Mitglieder-aus-Deutschland-erhalten-militaerische-Ausbildung-in-Syrien

In Österreich heuer mehr Tote durch Grippe als durch Corona

Laut der AGES-Berechnung kamen in der Saison 2019/2020 rund 834 Menschen aufgrund einer Grippeerkrankung ums Leben, gegenüber 673 an oder mit dem Corona-Virus Verstorbene.

https://www.kleinezeitung.at/oesterreich/5824838/Laut-Schaetzungen_In-Oesterreich-heuer-mehr-Tote-durch-Grippe-als

Illegale stürmen die italienischen Grenzen – Die Polizei gesteht: Wir sind völlig machtlos

https://www.anonymousnews.ru/2020/06/07/illegale-grenzen-polizei-machtlos/

Demonstrationen gegen Rassismus, Tausende im dichten Gedränge - viele ohne Mundschutz! Und was macht unser Staat? Gar nichts! Nach diesem Wochenende kann der Corona-Lockdown abgesagt werden! Bürger, die in die Gastwirtschaft wollen, müssen Mundschutz tragen, Fragebogen ausfüllen, werden weit auseinandergesetzt. Und die Demonstranten am Wochenende? Gelten die Regeln nur für uns brave und dumme Bürger? Sind Linke immun gegen das so tödliche Virus? Wo seid Ihr, wenn Migranten und Asylbewerber schwere Gewaltverbrechen begehen: Frauen vergewaltigen, ein Kind vor den Zug stoßen, Menschen totschlagen auf offener Straße? Die Heuchelei des politischen Establishments und des Mainstreams in diesem Land ist nicht mehr zu ertragen!

https://www.youtube.com/watch?v=2aTmO7wFQ90&feature=youtu.be

 

Das Merkel-Regime verhindert systematisch die Abschiebung von kriminellen Asylbetrügern. Gleichzeitig steigen die Steuern für die Bürger ins Unermessliche, um diesen ganzen Unsinn überhaupt noch finanzieren zu können.

https://www.anonymousnews.ru/2020/05/27/merkel-verhindert-abschiebungen/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=aussenministerium_stellt_klar_es_gibt_kein_deutsches_volk&utm_term=2020-05-30

Deutschland schuldet Österreich 12., 99 Milliarden Euro

https://www.focus.de/finanzen/boerse/konjunktur/ueberwiegend-in-eu-staaten-fast-5-billionen-euro-in-diesen-laendern-ist-deutschland-am-hoechsten-verschuldet_id_11911444.html

 

  • "Reste des Schwertes" (kılıç artığı auf Türkisch) ist eine in der Türkei weit verbreitete Beleidigung, die sich oft auf die Überlebenden der christlichen Massaker bezieht, die sich hauptsächlich gegen Armenier, Griechen und Assyrer im Osmanischen Reich und dessen Nachfolger, der Türkei, richteten.
  • Die Verwendung von "Reste des Schwertes" stellt daher keine Leugnung von Massakern oder Völkermorden dar. Im Gegenteil, er erklärt den Stolz der Täter. Es bedeutet: "Ja, wir haben Christen und andere Nicht-Muslime abgeschlachtet, weil sie es verdient hatten!

https://de.gatestoneinstitute.org/16087/tuerkei-erdogan-reste-schwert

Diese Brutalität hat es bei uns noch nicht gegeben“

https://freilich-magazin.at/freilich-gespraech-diese-brutalitaet-hat-es-bei-uns-noch-nicht-gegeben/

Bürgerkrieg in USA - https://www.youtube.com/watch?v=QtUPVxUEobg&feature=youtu.be

Express-Zeitung - https://www.expresszeitung.com/images/pdfs/2020/ez32-20.pdf

„Kopftuch bei Kindern ist ideologisches Symbol“

https://www.krone.at/2165296

Erschießungen von Reichen“ – Skandal auf Linke-Konferenz

https://www.welt.de/politik/deutschland/article206296277/Linke-Konferenz-Erschiessungen-von-Reichen-Skandal-in-Kassel.html

Migrantenkriminalität: Interaktive Karte verzeichnet mehr als 70.000 bestätigte „Einzelfälle“

https://www.anonymousnews.ru/2019/08/10/migrantenkriminalitaet-einzelfall-karte-straftaten-asylbewerber/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=islamunterricht_wird_pflichtfach&utm_term=2019-08-16

Jeder zweite Asylwerber wird angezeigt

https://www.diepresse.com/4941940/jeder-zweite-asylwerber-wird-angezeigt

In 12 Sprachen wird den Invasoren Sex erklärt

https://www.zanzu.de/de/sexualitaet/

Othman Al-Khamis, Imam von Kuwait, erklärt bereits im Jahr 2017 klar die isla­mi­sche Stra­tegie zur Unter­wer­fung von Christen und nicht­is­la­mi­schen Frauen, wie auch Voxnews aus aktu­ellem Anlass mit einem erschre­ckenden Video dazu berichtet.

Vier-Punkte-Stra­tegie zur Unter­wer­fung wird eindring­lich erläu­tert

In dem hetze­ri­schen Video­aufruf an seine gläu­bige musli­mi­sche Gefolg­schaft fällt dann wohl endgültig die Maske der euro­pa­weit „schutz­su­chenden“ Gefolg­schaft des Propheten.

In vordring­lichstem Inter­esse für Muslime sei es, im Dschihad gefan­gene Kämpfer in jedem Falle zu töten, so Punkt Eins der Vier-Punkte-Stra­tegie des Predi­gers. Eine zweite Option wäre Löse­geld für Gefan­gene zu erpressen.

Als dritte Möglich­keit beschwört Al-Khamis die Verskla­vung von ungläu­bigen Männern und vor allem Frauen unbe­dingt in Betracht zu ziehen. In jedem Fall sei es klar, dass ein Muslime niemals ein Sklave sein könne, egal welchen Geschlechtes, so der Imam.

Diese Ungläu­bigen seien als Sklaven des Dschihad zu betrachten und damit Eigentum ihres Besit­zers. Ausschließ­lich Ungläu­bige können und müssen daher versklavt werden, ermahnt der Prediger eindring­lich.

Als Vierte und inef­fi­zi­en­teste Option gälte die Frei­las­sung Gefan­gener ohne Einfor­de­rung eines Löse­geldes, so Al-Khamis.

Klare, unge­schminkte Worte eines musli­mi­schen Glau­bens­ver­tre­ters, die uns alle wach rütteln sollten und die die noch immer anhal­tende, infla­tio­näre „Schutz­suche“ dieser Glau­bens­ver­treter wohl in einem klaren Licht erscheinen lassen.

Hier das Video:

Hier das wört­liche Tran­skript des Videos:

Der kuwai­ti­sche Imam Scheich Othman Al-Khamis (الشيخ عثمان الخميس) in einer öffent­li­chen Predigt am 18. April 2017

Woher kommen Sklaven und Skla­vinnen? Vom Dschihad.
Sklaven und Skla­vinnen werden im Dschihad gefangen genommen.
Wenn der Dschihad geführt wird, hat der Iman vier Möglich­keiten, was er mit den Gefan­genen tun soll.
Dies bedeutet, dass er das tun muss, was das beste im Inter­esse der Muslime ist.
Er hat vier Möglich­keiten: Die erste ist, seine Gefan­genen zu töten, die Kämpfer sind -
Nur die Kämpfer, nicht die Frauen, die Kinder, die älteren Menschen, die Mönche oder die Sklaven.
Seine zweite Möglich­keit ist, sie gegen Löse­geld frei­zu­geben.
Seine dritte Möglich­keit besteht darin, sie kostenlos und ohne Löse­geld frei­zu­geben.
Seine vierte Option ist, sie zu versklaven -
sowohl die Männer als auch zwei Frauen.
Die Männer werden Sklaven und die Frauen Skla­vinnen.
Der Sklave ist Eigentum seines Besit­zers.
Sie werden durch den Dschihad versklavt, und ein Muslim kann kein Sklave sein.
Ein Muslim darf nicht versklavt werden.
Nur Ungläu­bige dürfen versklavt werden.
Wenn eine Sklavin heiratet, kann ihr Besitzer keinen Sex mehr mit ihr haben.
Das ist es. Es ist vorbei.
(Frage eines Zuhö­rers:) Sie zieht ins Haus ihres Mannes? (Antwort:) Natür­lich.
Der Besitzer kann nur dann Sex mit einer Sklavin haben, wenn sie nicht verhei­ratet ist.
Wenn sie heiratet, ist es vorbei.
Er kann keinen Sex mehr mit ihr mehr haben.
Aber wie gesagt, ein (musli­mi­scher) Mann kann nicht einfach eine Sklavin heiraten.
Er sollte eine freie Frau heiraten, keine Sklavin.
Aber wenn er keine freie Frau zum Heiraten findet oder wenn er nicht genug Geld hat oder niemand ihn will und es ihm schwer fällt, gibt es nichts, was dies verhin­dern könnte.
Mit den Worten Allahs: „Wenn einer von euch nicht die Mittel hat, frei gläu­bige Frauen zu heiraten, kann er gläu­bige Mädchen unter denen heiraten, die eure rechten Hände besitzen.“
Ihr Besitzer kann keinen Sex mit ihr (einer Sklavin) haben, wenn sie heiratet.
Ist das klar?
Sie kann nicht mit zwei Männern im Bett liegen.
Das ist unmög­lich.

 

Wer illegal in die BRD einreist, der möchte auch standesgemäß wohnen. Deshalb baut der Berliner Senat jetzt für mehr als 115 Millionen Euro zahlreiche Luxus-Häuser, die ausschließlich sogenannten „Flüchtlingen“ zur Verfügung gestellt werden.

https://www.anonymousnews.ru/2020/06/02/berliner-senat-haeuser-illegale/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=berlin_baut_fuer_115_mio_euro_luxus_haeuser_fuer_illegale_migranten&utm_term=2020-06-04

Mehrere junge Migranten haben vorsätzlich einen Rettungseinsatz vor dem Wiener Donauzentrum blockiert. Der 60-jährige Wiener, der beim Einkaufen zusammenbrach, verstarb wenig später.

https://www.anonymousnews.ru/2020/05/31/fluechtlinge-wien-rettungseinsatz/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=berlin_baut_fuer_115_mio_euro_luxus_haeuser_fuer_illegale_migranten&utm_term=2020-06-04

 

Bezahlte Proteste gegen Trump: Wie George Soros den US-Präsidenten stürzen will

https://www.youtube.com/watch?v=5mhX-fBQ9GI&feature=youtu.be

„Unsere Kinder“ – Wirbel um bosnischen Wahlwerbespot von Zadic

https://www.wochenblick.at/wirbel-um-bosnischen-wahlwerbespot-von-zadic/

Die größte Munition, das Militärarsenal, sind die muslimischen Brüder

https://www.andreas-unterberger.at/2020/06/die-grte-munition-das-militrarsenal-sind-die-muslimischen-brder/

Politische Medienförderung als "Missstand, in dem sich jeder gemütlich eingerichtet hat":

https://www.derstandard.at/story/2000117900755/verwundeter-kurz-wehleidige-journalisten-chefredakteure-arbeiten-interventionen-auf

Proteste in Deutschland: Die Steine liegen schon bereit

https://www.youtube.com/watch?v=H2nuxopo-SA&feature=youtu.be

Eine Kriegserklärung an Deutschland

 Die Zustände in Deutschland sind furchtbar. Alle wissen das. Rechtsdurchsetzung scheitert, Verhaftungen funktionieren nicht mehr, Abschiebungen schon gar nicht, die Polizei fürchtet sich, die Verbrecher triumphieren. Da hat man versucht, einen Straftäter festzunehmen. In Duisburg, hätte aber überall anders auch so sein können. Darauf erhielt die Polizei folgendes Schreiben, eine Art Kriegserklärung. Also das ist sie:

Das Polizeipräsidium Duisburg erhielt am 22. Mai 2020 eine E-Mail mit folgendem Inhalt:

    „Betreff Allahu Akbar, Duisburg-Marxloh ist unser Stadtteil. (…) Wir verbieten allen Ungläubigen, unseren Stadtteil zu betreten. Alle Polizisten, Journalisten und auch andere Ungläubige werden wir mit Waffengewalt vertreiben oder töten. Bei uns gilt nur die radikale Scharia. Wir haben uns 2000 Stück AK-47 Sturmgewehre mit genügend Munition aus der Türkei und Russland beschafft. Allahu Akbar, tötet alle Ungläubigen.“

Was das ist, ergibt sich klar. Krieg. Von nun an wird zurückgeschossen. Waffen haben die und sie werden diese gebrauchen.

Das deutsche Waffengesetz kennen wir natürlich. Kalaschnikows (soferne sie Dauerfeuer können,) sind streng verboten. Lange Magazine überhaupt. Für Deutsche natürlich, für die Schreiber der obigen E-Mail natürlich nicht. Denn die kümmern sich nicht um irgendein Gesetz und um das lächerliche deutsche Waffengesetz schon gar nicht. Das gilt nämlich nur für die Ungläubigen, wir wissen das alle.

Und daher werden die Gläubigen gewinnen. Gegen die Polizei natürlich ohnehin und von den übrigen reden wir gar nicht. Das sind nämlich brave, folgsame Trotteln. Sie halten sich nämlich an Gesetze, die nur für sie gemacht worden sind. Und nicht für die wahren Gläubigen.

Dr. Georg Zakrajsek

  „Andere Menschen zu entpersönlichen, ihnen Würde und Menschsein abzusprechen und sie wie Unrat auf einer Müllhalde entsorgen zu wollen – wie hasserfüllt, degeneriert und voller Gewaltbereitschaft muss man eigentlich sein, um solche widerlichen Gedanken aufzuschreiben?“

https://www.tichyseinblick.de/meinungen/polizeigewerkschaften-erstatten-strafanzeige-gegen-die-taz/

Der Siegfriedskopf an der Universität Wien sollte an die im Ersten Weltkrieg gefallenen Studenten und Lehrenden erinnern. Gut 90 Jahre später war er Angriffsziel der extremen Linken, bis hin zur Schändung durch Farbe und Abschlagen der Nase. Gestern bekannten sich die Täter.

https://freilich-magazin.at/siegfriedskopf-der-schaender-spricht/

Permanente Revolution und Destabilisierung von Staaten und Gesellschaften

https://www.freiewelt.net/reportage/tyrannei-des-kulturmarxismus-bildersturm-und-meinungs-totalitarismus-10081555/

…dass auch »Kapitalismus«, »Imperialismus« und »Konservatismus« als Formen des »Faschismus« gedeutet werden. So können die Gruppen auf ewig ihre Aktionen fortführen und sich in immerwährender Revolution ergehen.

https://www.freiewelt.net/nachricht/die-antifa-buerger-als-ersatznazis-bekaempfen-10081567/

Es bildeten sich dutzende von gewalttätigen Kleingruppen, laut Stuttgarter Nachrichten insgesamt ca. 500 Randalierer, die sich regelrechte Straßenschlachten mit der Polizei lieferten.

https://juergenfritz.com/2020/06/21/schwere-ausschreitungen-in-stuttgart-situation-zeitweise-voellig-ausser-kontrolle/

Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) stellt eine deutliche Radikalisierung in Teilen der gewaltorientierten linksextremistischen Szene fest. 

https://www.welt.de/politik/deutschland/article209962317/Verfassungsschutz-Gefahr-eines-neuen-Linksterrorismus.html

„Einen gemäßigten Islam gibt es nicht. Hier ist der wahre Islam, den wir italienischen Muslimen predigen. “

https://unser-mitteleuropa.com/imam-rom-ist-bereits-in-muslimischer-hand/

Bürgerkrieg in Stuttgart - https://www.youtube.com/watch?v=cYUOsAoodnY&feature=youtu.be

 Offene Bürgerkriegshandlungen mitten in Europa

 Kölner Sex-Mob zu Silvester und die Stuttgarter Parallelen

https://www.anonymousnews.ru/2020/06/22/mainstream-luegt-ueber-stuttgart/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=so_dreist_luegt_der_mainstream_ueber_stuttgart&utm_term=2020-06-22

 https://www.anonymousnews.ru/2020/06/09/antifa-terror-in-unseren-staedten/

BLM-Demo stachelte seinen Rassenhass gegen Weiße an: Libyer ermordet 3 weiße Passanten

Wenn ihr auf diejenigen, die ungläubig sind trefft, dann schlagt (ihnen auf) die Nacken. [Koran Sure 47 – Vers 4]

https://www.anonymousnews.ru/2020/06/21/blm-hass-libyer-ermordet-3-weisse/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=so_dreist_luegt_der_mainstream_ueber_stuttgart&utm_term=2020-06-22

Bürgerkrieg in Frankreich: Militär marschiert in Dijon ein – deutsche Medien schweigen

https://www.anonymousnews.ru/2020/06/17/buergerkrieg-in-frankreich-medien/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=so_dreist_luegt_der_mainstream_ueber_stuttgart&utm_term=2020-06-22

 https://www.youtube.com/watch?v=otK4WRNRouw&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=FAQGb71A7Kc

 Wäre die Lage nicht so ernst, könnte man sich darüber amüsieren, mit welcher Wortakrobatik gegenwärtig versucht wird, den ethnischen Hintergrund der etwa 500 Protagonisten der Bürgerkriegsnacht in Stuttgart zu verschleiern. Da ist von „Menschen“, „jungen Männern“, „Kleingruppen“ und „Akteuren der Party- und Eventszene“ die Rede.

„Es ist ein Wunder, dass es noch keine toten Kollegen gibt, denn das ist Krieg. Wir befinden uns grad heut Nacht wirklich im Krieg. Ich übertreibe nicht.“

http://www.pi-news.net/2020/06/sprachnachricht-eines-mutmasslichen-stuttgarter-polizisten-nur-kana/#comment-5451931

Kinderlieder mit modernem Bezug

Diese Lieder – heute würde man vielleicht „Songs“ dazu sagen, wurden bei uns Kindern immer mit großer Begeisterung gesungen. Keiner fand was dabei. Heute nur vier Zeilen davon:

„Negeraufstand ist in Kuba

„Schüsse gellen durch die Nacht

„Auf der Straße liegen Leichen

„Mit den aufgeschlitzten Bäuchen!

Heute singe ich das nicht mehr, auch meine Kinder nicht. Und es gibt natürlich auch andere Versionen, also mit Marokko oder anderen Weltgegenden. Aber Neger sind immer dabei. Die Wirklichkeit trifft das auch heute noch ganz gut. Negeraufstände sind ja immer was Besonderes, was Aufregendes und da passiert klarerweise was auch was Blutiges, mit Schüssen und Toten.

Wir schwenken in die USA und auch nach Deutschland. Auch dort stehen Neger auf – einen Grund gibt es ja immer - und machen einiges, was man besingen könnte, aber wahrscheinlich nicht mehr darf.

Aber sind wir uns einig: Ein Negeraufstand ist kein Spaß, für die Neger wahrscheinlich schon, für uns alte, weiße und auch weise Männer eher nicht. Und die Frauen werden auch noch draufkommen. Im Moment gefällt es ja noch den meisten, wird ihnen aber auch bald vergehen.

Dr. Georg Zakrajsek

https://www.youtube.com/watch?v=IJE4um4o4rQ

i zag eich au

https://www.instagram.com/tv/CBbPJg7A9B4/?utm_source=ig_web_button_share_sheet

 

Das Recht auf Asyl muss aufgehoben und Aufenthaltsverbote verhängt werden.

https://freilich-magazin.at/unruhen-in-dijon-die-hintergruende/

Radikale islamistische Strömungen in Österreich

https://freilich-magazin.at/finanziert-die-tuerkische-akp-bissmanns-soez-partei/

http://www.atterseekreis.at/PDF/2020-06-Attersee-Report.pdf

Schweden legalisiert Kinderheirat für Immigranten

https://philosophia-perennis.com/2017/11/06/schweden-kinderheirat/amp/

Eigentlich wollte die Antifa gestern Abend gegen Faschismus demonstrieren. Spontan. In Wien Favoriten. Doch das ging gewaltig schief: sie wurde von mehreren Gruppen „türkischer Faschisten“ verprügelt. 

https://www.wochenblick.at/wien-tuerken-verpruegeln-antifa-in-massenschlaegerei/?fbclid=IwAR0GUpiZprZh6lDwzU1xrbh6gdE-OEEVgGzs1SuG-MedyO87DO76MgjTf_Y

Diese Reportage zeigt, dass es nicht nur die Großstädte und No-Go-Areas trifft, sondern auch die kleinen Dörfer in der ländlichen Region. Was die Dorfbewohner hier berichten, ist erschreckend. Der Clou kommt dann allerdings am Schluss

Schweden verlieren ihr Land: https://www.bitchute.com/video/aIpRI9InCDXg/

Hofer veröffentlicht Mord-Drohungen gegen seine Person

https://www.oe24.at/oesterreich/politik/Hofer-veroeffentlicht-Mord-Drohungen-gegen-seine-Person/434814408

Straßen-Party eskaliert in London: 22 Polizisten durch Randalierer verletzt

https://www.focus.de/panorama/welt/im-stadtteil-brixton-strassen-party-eskaliert-in-london-22-polizisten-durch-randalierer-verletzt_id_12142840.html