Vergewaltigungsdschihad und andere moslemische "Rituale"

Todeskult-Islam

 

Zwei grauenhafte Fälle in Baden Württemberg decken das auf. Zum einen der Mord an einer jungen Medizinstudentin Mitte Oktober in Freiburg und zum anderen der Mord an einer Joggerin im November in einem kleinen Wald zwischen Endingen und Bahlingen. Beide Frauen sind zudem vor ihrer gewaltsamen Tötung brutal vergewaltigt worden.

https://www.unzensuriert.at/content/0022377-Deutsche-Strafprozessordnung-verhindert-dass-Herkunft-eines-Moerders-herausgefunden?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief

https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2016/politische-korrektheit-kann-toedlich-sein/

Auspeitschung oder Steinigung. Die Strafen für eine vergewaltigte Frau sind in Dubai vielfältig

https://www.unzensuriert.at/content/0022374-Auspeitschung-oder-Steinigung-Die-Strafen-fuer-eine-vergewaltigte-Frau-sind-Dubai?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/11/19/dubai-vergewaltigte-britin-wegen-ausserehelichem-sex-verhaftet/

 Vergewaltigter Studentin droht Zwangsheirat

https://www.welt.de/vermischtes/weltgeschehen/article124096312/Vergewaltigter-Studentin-droht-Zwangsheirat.html

http://www.krone.at/oesterreich/wien-uebergriffe-beim-ams-um-163-prozent-gestiegen-schockierende-zahlen-story-540192

An Auto gebunden

Bei Täter und Opfer soll es sich laut bild.de um Deutsche mit Migrationshintergrund handeln. Die kurdischen Türken hatten offenbar in der Vergangenheit eine Beziehung gehabt.

http://www.krone.at/welt/deutschland-mann-schleift-frau-hinter-sich-her-an-auto-gebunden-story-540220

Lernen sie Geschichte:   http://de.europenews.dk/Fundstueck-Wenn-jemand-mal-wieder-mit-den-Kreuzzuegen-um-die-Ecke-kommt-126629.html

http://www.krone.at/welt/asylbetreuerin-entgeht-vergewaltigung-nur-knapp-afghane-23-in-haft-story-531780

Köln, diese Stadt ist in unseren Köpfen, spätestens seit der letzten Silvesternacht. Ein Sinnbild für das Versagen des Staates, wenn es darum geht, Sicherheit und Ordnung aufrecht zu erhalten. Köln machte den Anfang – kulturelle Bereicherer jagten Frauen durch die Straßen, schändeten sie und so sie gefasst wurden, bekamen die Täter milde Strafen.

Vergewaltigungs-Berichte schon fast "normal"

Der Auftakt war gelungen; über den Sommer 2016 gab es unzählige Sex-Übergriffe von Wien bis Innsbruck, von Hannover bis München. Eine Schlagzeile über Vergewaltigungen reißt uns deshalb heute nicht mehr vom Hocker. Der Schrecken und die Angst vieler Opfer ist heute medial kein Aufreger mehr.

https://www.unzensuriert.at/content/0021891-Rot-gruene-Verbotskultur-Linz-darf-nicht-Koeln-werden-Meinungsfreiheit-verteidigen?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief

 

 „Vergewaltigung ein moslemisches Ritual. Kulturgeschichte des islamischen Vergewaltigungsdschihads.“

 

Dazu:

 

http://www.info-direkt.eu/vergewaltigung-ein-islamisches-ritual/

 

http://web.de/magazine/politik/Kampf-Islamischer-Staat-IS/schreckensherrschaft-islamischen-staat-versklavung-vergewaltigungen-oeffentliche-hinrichtungen-30696114

 

https://www.unzensuriert.at/content/0021909-Luegenpresse-Watch-Frauen-vor-Gewalt-schuetzen-Wozu-Vater-Staat-hat-eh-alles-im?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief

http://www.pi-news.net/2016/10/schutzsuchende-bieten-baby-fuer-5000-euro-an/

https://www.unzensuriert.at/content/0021910-Verlorenes-Auto-war-Polizei-wichtiger-als-Sex-Attacke-auf-13-Jaehrige?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief

 

Frau in Park in Favoriten vergewaltigt - Täter flüchtig

 

http://diepresse.com/home/panorama/wien/5094688/Frau-in-Park-in-Favoriten-vergewaltigt-Taeter-fluchtig?_vl_backlink=/home/index.do

Broschüre erklärt Flüchtlingen Kultur und Glauben

"Grüß Gott"

01.10.2016, 16:50

Unsere Traditionen, Symbole, Brauchtum sowie Feste und die Grundlagen des christlichen Glaubens sind Themen der neuen mehrsprachigen Informationsbroschüre "Grüß Gott in Österreich". Sie soll einen wichtigen Beitrag zur Integration leisten.

 

http://www.krone.at/oesterreich/broschuere-erklaert-fluechtlingen-kultur-und-glauben-gruess-gott-story-532275

 

 

https://www.unzensuriert.at/content/0021871-Islam-Kennerin-Laila-Mirzo-bezeichnet-den-Koran-als-ein-Handbuch-des-Terrors-und-der

 

 

 

HELP SAVE THE WORLD: SHARE, LIKE AND TWEET VIA 10NEWS.DK
- No images below? Ask your email to show external images or view this email in your browser.
View this email in your browser
Denmark: Police arrests Syrian asylum seeker carrying 18 laptops and 11 iphonesTranslated from EB:“A police patrol early Sunday morning spotted an asylum seeker who had surprisingly much electronics in his possession. …The man rode a bicycle with 18 laptops and 11 iPhones at 4:55 on Nymøllevej in Allerød, when he was stopped by the police.‘- When he saw the police, he looked as if he slipped into the forest to avoid them. So we stopped him,’ said police spokesman Ulrik Lindén, North Zealand Police to Frederiksborg County newspaper.The asylum seeker is 17 years old and from Syria, and he has now been arrested.”

 

Teacher at NATO academy about migrant mindset: “Your women will be our whores, your children our slaves!”Via Gates of Vienna:“The sociologist and economist Gunnar Heinsohn, who teaches at the NATO Defense College in Rome, has drawn a dismal picture in the Neuen Zürcher Zeitung of what is coming the citizen’s way in the near future. Heinsohn flew to the Caliphate-home of the newcomers, of which he heard nothing good: the mass rapes of Yezidi and Christian women, the trafficking of women among young combatants, the beheading of European men, and over and over the proclamation directed at the kuffar, the unbelievers: “Your women will be our whores, your children our slaves!”Youngsters in roam-and-loot modeWhile in traditional societies a wife is gained through the earning of an income which can provide for the family, many unsuccessful youngsters, according to Heinsohn, are permanently stuck in a “roaming-and-looting mode”. In other words: When one hundred well-to-do men each have four wives, then there are three hundred men left with empty hands.Therefore it is not the war, but more the lack of women in their own country that has driven these youngsters to Europe. For better or for worse, Germany and Austria have therefore to prepare for “aggressive migrants with reasonable basic primary care, and time without end on their hands, who — very well-connected with their smartphones — will hunt for females within their vicinity, who in turn cannot defend themselves and are left without protection,” says Heinsohn in the Neuen Zürcher Zeitung.”

 

Paris jihadis was spying on man with access to nuclear material(Photo above: From the jihad attack on the Baraclan club in Paris)The news goes from bad to worse. Security services have long feared that jihadis might get their hands on radioactive material. What was their plan? We know ISIS is trying to develop a dirty bomb. They need radioactive material.Via AP:“Belgian authorities say that searches in the wake of last year’s deadly attacks in Paris have uncovered video linked to a person working in Belgium’s nuclear industry.The federal prosecutor’s office said in a statement on Wednesday that an “investigation is actively ongoing.”Belgian media reported that several hours of video was filmed near the home of a man thought to be a senior official at the Mol nuclear waste facility in the Flanders region. The house of the unidentified man was apparently filmed from a nearby wood.”Prosecutors declined to confirm that information or provide details.”

 

Video: Interview with Geert WildersVideo here.

 

Breibart: Live update on Europe’s migrant crisisThis page is a good bookmark for people wanting keep track on the unfolding chaos in Europe.Check it out here at Breibart.

 

Germany: 300+ migrant sex attacks in January alone, youngest victims are 3, 5, 6, 7, 8, 9, and 10 years oldVia Pamelageller.com:“The youngest victims of rape and sexual molestation are 3, 5, 6, 7, 8, 9, and 10 years old …. Is it any wonder that German Chancellor Angela Merkel is isolated as EU partners slam the door on refugees?Here are the first four weeks of migrant war crimes after the New Year’s Eve mass sex attacks (where over a thousands criminal complaints have been filed). There were roughly 300 underage girls sexually molested or raped by refugees in Germany after the 01.01.2016 mass rapes.Here is the list. The list is downloadable here. (Thanks to Chris)The download link contains over 300 cases of sexual harassment, 510 total cases of very bad crimes with violent beating, verified police documents and Newspaper clips based on police publications documenting rapes and sexual violations of children, young girls and boys, women by migrants and refugees as published by the German police in the past 30 days alone.”

 

Videos of migrants attacking European womenNot good for one’s mood, but maybe motivating for finding out about and learning how to defend oneself and others.Videos here.

 

Germany: 78,000 police operations in refugee camps in Cologne area in 2015 aloneNorth Rhine-WestphaliaTranslated is the state, where Cologne is. Translated from NRW:“The Interior Ministry in North Rhine-Westphalia announced that it this state alone the police has carried out 78,000 operations in refugee centers in 2015.Nearly 90 percent of the cases had preventive character, in ten percent of the operations the police responded “due to a specific event”, such as crime or requests for assistance.Most acts occurred mainly among refugees, says the confidential management report of the State Office for Police Services in NRW. The offenses are mainly to theft and assault.”To get an impression of the violence and chaos when police and ambulances enter riots in a refugee camp, here is a video from Holland.Video here.

 

“Religious extremists” have taken over parts of the SwedenFundamentalists overtaking bigger and bigger areas of Sweden. To reverse this development will be very violent.Translated from KD:“The legal system, which is a cornerstone of a democratic society, is about to collapse in Sweden.This writes police inspector in Region Stockholm Lars Alvarsjö in an article in Svenska Dagbladet with a warning that the legal system itself is threatened by collapse.“In some areas police is meet every daywith stones and Molotov cocktails,” he writes, among other things. …53 areas, according to a report from the police national operative department, is controlled by criminal gangs and more places also by religious extremism, where paramedics dare not enter without bulletproof vests. …Magnus Ranstorp, who researches in terrorism and radicalization at the Swedish National Defence College, agrees with the police’ assessment. He believes that the situation is a disaster.

“In the worst areas extremists have taken over, while the Swedes apathetic look on. Justice and security are threatened as the police is about to succumb, and it only seems to get worse,” he says. …

Paulina Neuding is social commentator and writer for Svenska Dagbladet and Göteborgs-Posten, agrees with the terror researcher’s view.

“It’s new, that the police warns openly about the situation, and it expresses a total desperation about the dangerous developments in the radical suburbs where you have to wear a bulletproof vest to help sick people. It is serious, but as nobody speaks out about it, Sweden is split apart and extremism grows and paints a bleak prospects for the future,” says Paulina Neuding.”

Germany: 208,000 registred crimes by migrants in 2015German video (no subs) here.Transcript, excerpts:“The police has registred 208,000 crimes committed by migrants in 2015. … Out of these are 36,000 cases of robbery and violence and 1,700 sexual attacks, including 460 rapes.”

 

 

 

Warum muslimische Vergewaltiger Blondinen bevorzugen: Blick in die Geschichte

Warum muslimische Vergewaltiger Blondinen bevorzugen...Der muslimische Hang, sich bei sexuellem Missbrauch auf “weiße” Frauen zu konzentrieren — eine Epidemie, die gegenwärtig in Europa grassiert, insbesondere im Ve...
Auf de.europenews.dk anzeigen

Vorschau nach Yahoo

 

Auch 13 jährige werden nicht verschmäht

 

Afghane soll 13-jähriges Mädchen in Korneuburg vergewaltigt haben

Afghane soll 13-jähriges Mädchen in Korneuburg vergewal...Ein erneuter Fall sexuellen Missbrauchs durch einen Asylwerber sorgt derzeit in Niederösterreich für Aufruhr. Ein 20-jähriger „Flüchtling“ aus Afghanistan soll im n...
Auf www.unzensuriert.at anzeigen

Vorschau nach Yahoo

 

 

http://www.fpoe-stmk.at/news-detail/nach-sexuellen-uebergriffen-im-bad-zur-sonne-fpoe-graz-will-sicherheitsoffensive-fuer-grazer-frauen/

 

 

Algerischer Vergewaltiger vor Gericht: "Kam nach Österreich, um Frauen zu f***en"

https://www.wochenblick.at/lust-auf-frauen-fuehrte-vergewaltiger-nach-ooe/

 

Wichtigster islamischer Prediger betet für Sieg über die „verräterischen Juden“ und „bösartigen Christen“ – Die USA helfen fleißig dabei

https://www.unzensuriert.at/content/0021807-Wichtigster-islamischer-Prediger-betet-fuer-Sieg-ueber-die-verraeterischen-Juden-und?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief

 

Triumph über Juden und Christen

Am 4. September etwa, es ist knapp vor der Zeit des Haddsch, der islamischen Pilgerfahrt nach Mekka, die jeder gläubige Muslim einmal in seinem Leben absolvieren muss, hatte ibn Abdulaziz as-Sudais sogar einen Auftritt im ägyptischen Fernsehen, wo er in klaren Worten seine islamische Toleranz erkennen ließ:

Oh Allah, schenke Sieg, Ehre und Macht unsere Brüdern den Dschihadisten im Jemen, in Syrien, im Irak, auf der ganzen Welt. Lass sie triumphieren über die verräterischen Juden, die bösartigen Christen und die unzuverlässigen Heuchler.

 

 

Aber auch Knaben werden nicht verschmäht

 

Lange keinen Sex gehabt: 19-jähriger Flüchtling soll sechsjährigen Buben im Asylheim vergewaltigt haben

Lange keinen Sex gehabt: 19-jähriger Flüchtling soll sec...In Flüchtlingsunterkünften spielen sich Dramen ab. Neuerster Vorfall: In der Stadt Västernorrland in Schweden soll ein 19-jähriger Asylwerber einen sechs Jahre alte...
Auf www.unzensuriert.at anzeigen

Vorschau nach Yahoo

 

Tendenz steigend

 

http://www.krone.at/Wien/2270_junge_Asylwerber_wurden_in_Wien_straffaellig-Anstieg_von_72_Prozent-Story-504664

 

 

 

Was mit den Babys der IS-Sexsklavinnen passiert

Was mit den Babys der IS-Sexsklavinnen passiertWelche unfassbaren Qualen jesidische Frauen in den Händen der Terrormiliz Islamischer Staat erleiden müssen, ist aus zahlreichen Erzählungen gefloh...
Auf www.krone.at anzeigen

Vorschau nach Yahoo

 

 

 

 

 

http://www.chip.de/news/Sex-Website-fuer-Fluechtlinge-Hier-kann-man-auch-als-Deutscher-noch-was-lernen_90834041.html?obref=outbrain-www-fol

 

Deutschland: 150.000 Kondome für Flüchtlinge

Deutschland: 150.000 Kondome für FlüchtlingeHunderttausende Flüchtlinge sind in den vergangenen Monaten nach Europa gekommen, um in reichen Ländern wie Österreich oder Deutschland ein neues L...
Auf www.krone.at anzeigen

Vorschau nach Yahoo

 

 

Frauen wehren sich gegen sexuelle Übergriffe

Frauen wehren sich gegen sexuelle ÜbergriffeTausende Frauen schildern derzeit auf Twitter sexuelle Belästigung im Zug – viele wollen ihnen nicht glauben.
Auf diepresse.com anzeigen

Vorschau nach Yahoo

 

http://www.focus.de/regional/videos/elfjaehriger-konnte-sich-verstecken-maenner-missbrauchen-14-jaehrigen-jungen-in-schwimmbad-bei-paderborn_id_5405657.html

 

Frau (20) in Wels vergewaltigt: Täter-Duo gefasst

Frau (20) in Wels vergewaltigt: Täter-Duo gefasstHorrorerlebnis für eine junge Oberösterreicherin: Die 20-jährige Frau soll nach einem Lokalbesuch von zwei jungen Afghanen in einer Welser Wohnung...
Auf www.krone.at anzeigen

Vorschau nach Yahoo

 

http://www.krone.at/Niederoesterreich/Vermehrt_Sex-Uebergriffe_in_Schwimmbaedern-Durch_Asylwerber-Story-491573

 

 

 

Aber kein Problem - bei 450.000 Euro pro dahergelaufenem Verbrecher spielt das ja keine Rolle -

http://www.krone.at/Welt/Jeder_Fluechtling_kostet_uns_mehr_als_450.000_Euro-Explodierende_Kosten-Story-498827

 

Verbrecher ist Verhetzung? - klar! - https://www.unzensuriert.at/content/0020481-FPOe-Anfrage-deckt-auf-Beinahe-ein-Drittel-aller-Asylwerber-Wien-straffaellig?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief

 

http://de.metapedia.org/wiki/Liste_sexueller_%C3%9Cbergriffe_von_Ausl%C3%A4ndern_auf_Deutsche

 

"Familienclans stiften Migranten zu Straftaten an"

"Familienclans stiften Migranten zu Straftaten an"Nach Österreich hat nun auch Deutschland ein massives Problem mit kriminellen Migranten. Wie der Berliner Oberstaatsanwalt Sjorns Kamstra berichtet...
Auf www.krone.at anzeigen

Vorschau nach Yahoo

 

http://www.pi-news.net/2012/05/paul-weston-uber-moslem-vergewaltigungen/

 

http://www.pi-news.net/2014/02/antifa-e-v-fordert-zwangsvergewaltigungen-von-volksdeutschen-frauen/

 

http://www.pi-news.net/2013/04/die-lugen-der-moslems/

 

https://de.gatestoneinstitute.org/9056/christliche-maedchen-muslimische-maenner

"Christliche Mädchen sind nur für eine Sache gedacht, das Vergnügen muslimischer Männer"

von Raymond Ibrahim
2. Oktober 2016

Englischer Originaltext: "Christian Girls are only Meant for One Thing, the Pleasure of Muslim Men"
Übersetzung: Daniel Heiniger

Weiterempfehlen123
  • Kürzlich wurden im Irak 19 jessidische Mädchen vor hundertfachem Publikum in Eisenkäfige gesetzt und bei lebendigem Leibe verbrannt, weil sie sich weigerten, mit Dschihadisten zu kopulieren.
  • "Frauen aus religiösen Minderheiten unter Kontrolle des IS [Islamischer Staat] werden häufig wiederholt von einem Dschihadi zum nächsten verkauft. Sobald Militante müde werden, ein bestimmtes Mädchen zu vergewaltigen und zu missbrauchen, verkaufen sie es in der Regel an einen ihrer militanten Freunde weiter, damit der es zu seinem eigenen Vergnügen vergewaltigen und missbrauchen kann." — Samuel Smith, The Christian Post.
  • Nachdem ihre Kinder vom Islamischen Staat entführt worden waren, öffnete ein Paar die Tür auf ein Klopfzeichen, um die Körperteile ihrer Töchter und ein Video ihrer Folterung und Vergewaltigung vorzufinden.
  • "Christliche Mädchen gelten als Waren, die nach Belieben beschädigt werden dürfen. Sie zu missbrauchen ist ein Recht. Nach der Mentalität der Gemeinschaft ist es nicht einmal ein Verbrechen. Muslime betrachten sie als Kriegsbeute." — Anwohner, Pakistan.

Das islamische Gesetz, immer hart, ist noch härter für Frauen. Nach dem Koran haben Männer "Autorität" über Frauen und können sie schlagen, wenn sie "ungehorsam" sind (4,34). Laut Mohammad, dem Propheten des Islam, sind Frauen weniger intelligent als Männer - es werden zwei Frauen benötigt, um das Zeugnis eines Mannes aufzuwiegen - und die Mehrheit der Bevölkerung der Hölle besteht aus Frauen, die mit Eseln und Hunden verglichen werden in ihrer Fähigkeit, einen Mann von seinem Gebet abzulenken und es dabei für nichtig zu erklären.

Was also ist die Sicht des Islams auf Frauen, die "Ungläubige" sind? Sie sind bestenfalls "für eines gedacht, für das Vergnügen des muslimischen Mannes", wie ein Muslim einer Gruppe von jungen christlichen Mädchen in Pakistan sagte, bevor er eines von ihnen terrorisierte und ermordete. Im Koran (siehe 4:24) können in einem Dschihad ergriffene nicht-muslimische Frauen als Sexsklavinnen für muslimische Männer gekauft und verkauft werden, wie der islamische Staat es getan hat.

Emily Fuentes, Kommunikationsdirektorin für Open Doors, einer Menschenrechtsorganisation, die sich für verfolgte Christen einsetzt, sagte:

Leider sind immer mehr Frauen das Ziel von [muslimischen] Terrorgruppen. Es gibt zahlreiche internationale Fälle von Frauen, die durch radikale extremistische Gruppen entführt, vergewaltigt und gezwungen werden, vom Christentum zum Islam zu konvertieren .... Viele werden auch auf dem freien Markt verkauft. Diese Brutalität geschieht nicht nur im Nahen Osten, sondern in Afrika und an vielen anderen Orten. In vielen dieser Länder werden Frauen verfolgt, weil sie aufgrund ihres Geschlechts als Bürger zweiter Klasse betrachtet werden. Als Minderheiten in Geschlecht und Glauben sehen sich christliche Frauen doppelter Verfolgung gegenüber. Obwohl wir keine genaue Zahl haben, wissen wir, dass Millionen von Frauen verfolgt werden .... In diesen muslimisch dominierten Ländern werden christliche Frauen systematisch ihrer Freiheit zu leben beraubt und es werden ihnen grundlegende menschliche Bedürfnisse verweigert.

Christliche Frauen sind doppelt verdammt: kaum toleriert als Frauen und als nicht-muslimische "Ungläubige", wird klar, warum sie die größten Empfänger von islamischem Missbrauch sind.

Inzwischen ist die Notlage der nicht-muslimischen Frauen in den Händen von ISIS gut bekannt. Seit der Eroberung Mosuls im Juni 2014 hat das Kalifat bis zu 250 Exekutionen nicht-muslimischer Mädchen in Gefangenschaft (meist Jessiden und Christen) durchgeführt für die Verweigerung, Sexsklaven zu sein. Erst kürzlich wurden 19 jessidische Mädchen vor einem hundertfachen Publikum in Eisenkäfige gesetzt und bei lebendigem Leibe verbrannt, weil sie sich geweigert hatten, mit Dschihadisten zu kopulieren.

Laut einem Bericht, der einen Tag, nachdem Open Doors die Not der nicht-muslimischen Frauen hervorgehoben hatte, erschien:

Frauen religiöser Minderheiten unter Kontrolle von ISIS werden oft wiederholt von einem Dschihadi zum nächsten verkauft. Sobald Kämpfer müde sind, ein bestimmtes Mädchen zu vergewaltigen und zu missbrauchen, verkaufen sie es in der Regel an einen ihrer militanten Freunde, damit der sie zu seinem eigenen Vergnügen vergewaltigen und missbrauchen kann.

Ein entflohenes jessidisches Mädchen erklärte, wie es ihr erging:

"Ich wurde von acht verschiedenen Dschihadisten gekauft und verkauft ... Wir wurden [in Sexsklaven-Märkten] ausgestellt. Männer kamen herein und sahen uns an wie Objekte. Es war wie in einem Autosalon .... Frauen wurden in bar gekauft - so billig wie $ 20 oder wurden für Dinge wie Handys getauscht, oder als Geschenke verschenkt."

Sie wurde mindestens dreimal pro Tag während mehr als 16 Monaten von unzähligen ISIS Kämpfern vergewaltigt, gezwungen, Verhütungsmittel und abtreibungsauslösende Medikamente zu nehmen, und hat immer wieder versucht, sich selbst zu töten, um dem Missbrauch zu entkommen. Ihre Erzählung ist typisch, und wurde von vielen anderen entkommenen nicht-muslimischen Mädchen erzählt.

Weitere aktuelle Berichte erzählen von "einem 8-jährigen Mädchen, das auch gekauft, verkauft und vergewaltigt wurde von acht verschiedenen Militanten in einem Zeitraum von 10 Monaten"; von einer anderen "Sex-Sklavin, die sich selbst in Brand setzte, um ihren Vergewaltigungen zu entgehen"; eines Paares, das, nachdem ihre Kinder von ISIS entführt wurden, ihre Tür auf ein Klopfen hin öffnete und eine Plastiktüte mit den Körperteilen ihrer Töchter und ein Video davon, wie sie gefoltert und vergewaltigt wurden, vorfanden; und von christlichen und alewitischen Frauen, die von ISIS-Dschihadisten vergewaltigt und abgeschlachtet wurden bei der Invasion ihres Dorfes.

Nur vier Tage nachdem Open Doors seine Bemerkungen über die Lage der christlichen Frauen gemacht hatte, drangen zwei muslimische Männer in Pakistan in die Wohnung einer christlichen Frau ein, während ihr Mann als Soldat weg war, um in der Armee zu dienen. Sie fesselten und gruppenvergewaltigten sie, während sie drohten, ihre zweijährige kleine Tochter zu schlachten, wenn sie nicht mitspielt. Gemäss der 30-jährigen Frau:

"Die Männer behandelten mich wie ein Tier, sagten mir, ich sei eine wertlose Christin .... Sie sagten, christliche Frauen seien alle Huren, und sie würden wiederkommen und ihre Ausschweifungen wiederholen, wenn ich jemals jemand etwas sagen würde."

Weil sie Frau und Ungläubige ist in einer mehrheitlich muslimischen Nation, taten Polizei und Gesetz nichts für sie. In der gleichen Woche wurden fünf weitere christliche Mädchen entführt, zum Islam konvertiert und gezwungen, ihre Entführer zu "heiraten".

Es gibt viele weitere Beispiele von Vergewaltigungen und manchmal Mord an christlichen Mädchen - und manchmal christlichen Jungen - in Pakistan. Nachdem ein 9-jähriges christliches Mädchen von einem muslimischen Mann vergewaltigt wurde, der prahlte, "den gleichen Dienst auch anderen jungen christlichen Mädchen erwiesen" zu haben, erklärtenAnwohner:

"Solche Vorfälle treten häufig auf. Christliche Mädchen gelten als Waren, die nach Belieben beschädigt werden dürfen. Sie zu missbrauchen ist ein Recht. Gemäss der Mentalität der [muslimischen] Gemeinschaft ist es nicht mal ein Verbrechen. Muslime betrachten sie als Kriegsbeute."

Eine ähnliche Situation herrscht in Ägypten. Im Juli 2012 machte der US-Kongressabgeordnete Chris Smith eine Aussage über die "eskalierenden Entführungen, erzwungenen Konvertierungen und Zwangsverheiratung von koptischen christlichen Frauen und Mädchen. Diese Frauen werden terrorisiert und, in der Konsequenz, marginalisiert."

Der verstorbene und oft diplomatische koptische Papst Shenouda III, der Leiter der ägyptischen christlichen Gemeinschaft, unterstrich diese Neigung damals im Jahre 1976: "Es gibt eine Praktik, koptische Mädchen zum Islam zu konvertieren und sie unter Terrordrohungen mit muslimischen Männern zu verheiraten." Nur schon zwischen 2008 und 2013 sind fast 600 Fälle von Entführung, Vergewaltigung und Zwangsbekehrung christlicher Frauen in Ägypten dokumentiert. Die Situation hat sich seither nur noch verschlimmert, gemäss dem Titel einesBerichtes von 2012: "Entführungen und Zwangskonvertierungen von christlich-koptischen Frauen in Ägypten erhöhen sich drastisch."

Während junge Frauen zu sexuellen Zielen werden, werden ältere Frauen sexuell erniedrigt. Am 20. Mai wurde eine 70-jährige christliche Frau in Ägypten von einem wütenden muslimischen Mob nackt ausgezogen, angespuckt, und in den Straßen von Minya zu Buhrufen, Trillerpfeifen und "Allahu Akbar"-Gebrüll ("Allah ist groß") herumgeführt.

Zwei Tage vor der Publikation des Open Doors-Berichtes schlugen und vergewaltigten Muslime in Uganda eine 22-jährige christliche Frau, weil sie einem Imam den Mord an ihrem Vater wegen eines religiösen Streits vorgeworfen hatte. Einen Monat zuvor wurde die 13-jährige Tochter einer Mutter, die den Islam verlassen und zum Christentum konvertiert hatte, von örtlichen Muslimen vergewaltigt und ihr wurde gesagt: "Dies ist die zweite Warnung an deine Mutter dafür, den Glauben der Muslime zu entehren."

Es sollte angemerkt werden, dass auch in Europa die indigenen Frauenen am meisten unter dem Zustrom von muslimischen Migranten leiden. Exponentiell höhere Zahlen von sexuellen Übergriffen und Vergewaltigungen werden begangen, oft nach derselben Logik, die im Islamischen Staat oder Pakistan herrscht. In den Worten eines muslimischen Migranten in Deutschland, der einer Frau nachgestellt, sie verwünscht, und sie betatscht hatte: "Deutsche Frauen sind für Sex da."

Ein letzter wichtiger Punkt: Während nicht-muslimische Frauen mehr als nicht-muslimische Männer aus sexuellen Gründen zum Ziel werden, so bedeutet das nicht, dass sie weniger als Männer zum Ziel werden, wenn es um nicht-sexuelle Formen der muslimischen Verfolgung geht, wie Angriffe auf "Gotteslästerer" und "Abtrünnige". Ritterlichkeit ist ein Fremdwort für den Islam; wenn es darum geht, Ungläube zu terrorisieren und ihres Platzes zu verweisen, ist die Religion Mohammeds streng egalitär. In Pakistan zum Beispiel dreht sich der berüchtigtste Fall von Gotteslästerung um eine christliche Frau, Asia Bibi, die seit 2009 im Gefängnis in der Todeszelle sitzt; und als ein christliches Paar beschuldigt wurde, einen Koran entweiht zu haben, wurden der Mann und die Frau bei lebendigem Leib verbrannt. Neuere Berichte, die etwa zur gleichen Zeit aufgetaucht sind, als Open Doors die Not der christlichen Frauen hervorhob, sind:

  • Indonesien: In einem Fall von "noch nie dagewesener Anwendung der Scharia auf einen Nicht-Muslim" erhielt eine 60-jährige christliche Frau öffentlich 30 Stockschläge, weil sie Alkohol verkauft hatte.
  • Islamischer Staat: Eine christliche Frau wurde von militanten Islamisten exekutiert, weil sie es ablehnte, ihren Glauben an Christus zu leugnen. ISIS bedrohte auch eine Gruppe von Dominikaner-Schwestern, forderte sie auf, entweder zum Islam zu konvertieren oder Jizya zu zahlen (ein Tribut, der auf Koran 9.29 basiert). "Die ältlichen Schwestern [flohen und] begannen Herzinfarkte und Herzinsuffizienzen zu erleiden vom Stress der Massenflucht. Im Laufe der letzten 18 Monate starben 23 von ihnen, manchmal bis zu drei Todesfälle in der Woche." Sie starben an einem gebrochenen Herzen", sagte Schwester Huda.
  • Uganda: Ein muslimischer Mann würgte seine Frau zu Tode, weil sie den Islam verlassen hatte und zum Christentum konvertiert war. Ein weiterer muslimischer Mannschlug seine Frau und drohte, sie zu schlachten, während er "Allahu Akbar" schrie wegen ihrer Bekehrung zum Christentum.

Man hört selten das Umgekehrte, dass eine muslimische Frau ihren Mann wegen Abfall vom Glauben umbringt, wegen des Mangels an Autorität, den Frauen im Islam haben.

Sie wollen keine Frau sein im Islam.

Raymond Ibrahim ist Autor von Crucified Again: Exposing Islam's New War on Christians (publiziert von Regnery mit dem Gatestone Institute, April 2013).

 

http://www.krone.at/oesterreich/29-jaehrige-in-park-von-zwei-maennern-vergewaltigt-hinweise-erbeten-story-536561

http://www.krone.at/oesterreich/nach-razzia-in-baden-nachbarn-sind-verzweifelt-terror-paar-in-haft-story-536579

https://www.unzensuriert.at/content/0022146-Zell-am-See-Asylwerber-sollen-16-jaehrige-Kellnerin-begrapscht-haben?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief

 

https://www.unzensuriert.at/content/0022128-15-jaehriger-Asylwerber-vergewaltigt-48-jaehrige-Prostituierte?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief

 

https://www.unzensuriert.at/content/0022132-Kinderehen-Dunkle-Seite-der-Zuwanderung?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief

 

http://www.krone.at/city4u/so-gefaehrlich-ist-wiens-nachtleben-allah-toete-alle-story-535183

 

https://www.unzensuriert.at/content/0022084-14-jaehrige-fast-zu-Tode-gequaelt-Bewaehrungsstrafe-fuer-brutale?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief

 

https://www.unzensuriert.at/content/0022062-743-religioes-motivierte-Uebergriffe-auf-christliche-Fluechtlinge?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief

Tschetschenischer Asylwerber wirft Frau aus dem Fenster und schneidet ihr danach den Hals durch

https://www.unzensuriert.at/content/0022356-Tschetschenischer-Asylwerber-wirft-Frau-aus-dem-Fenster-und-schneidet-ihr-danach-den?utm_source=Unzensuriert-Infobrief&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Infobrief